BUCH_webRÜCKENWIND – Das Buch

Taschenbuch
304 Seiten + 16 bebilderte Farbseiten
Erschienen im Eigenverlag
ISBN: 978-3-200-03297-2

Preis: € 15,90 (excl. Versand)
Versand AT: € 2,50 / Versand DE & Europa: € 5,50

feat3  JETZT BESTELLEN

 


 

RÜCKENWIND – Mit dem Rad um die Welt

»Raus aus der Tretmühle und rauf auf den Drahtesel«, sagen sich die beiden Oberösterreicher Anita Burgholzer und Andreas Hübl, als sie ihre Jobs an den Nagel hängen und die weichen Bürosessel gegen harte Fahrradsättel eintauschen. Die leidenschaftlichen Radnomaden erzählen von ihrem intensiven Leben im Sattel, das sie 36.500 km durch 35 Länder und 3 Kontinente führt. Persönlich und ungeschminkt gewähren sie dem Leser einen tiefen Einblick in den Alltag eines „ganz gewöhnlichen“ Reiseradler-Paars, geprägt von Höhen und Tiefen, körperlichen und mentalen Herausforderungen, Beziehungsproben und einzigartigen Begegnungen mit fremden Kulturen, Menschen und großen Naturlandschaften.

illu_peru

 

»Rückenwind« – eine Reise, in der nicht Tempo und Leistung bestimmend sind. Eine Reise, die vielmehr vor Augen führt, wie wenig man zum persönlichen Glück benötigt und dass uns Menschen trotz aller Gegensätze, verschiedener Kulturen und Wertvorstellungen weitaus mehr verbindet als wir denken.

 

»Mit dem Rad reist man so langsam, dass alles Heimat ist«

 


feat4  Wir teilen unsere Freude! 1 Euro pro Buch geht zu 100% an ausgewählte Hilfsprojekte in Nepal.


feat6  Möchtest du in unser Buch reinlesen? Kein Problem! Hier eine kleine LESEPROBE.


 

 

„Ich habe ca. einen Meter Bücher von Radreisenden im Regal, und „muss“ jedes Buch zum Thema lesen … Dieses Buch ist mein jüngstes: Es ist eines der besten! Kurzweilig, emotional, spannend und mit viel Pepp geschrieben. Ganz fein der Wechsel zu einzelnen Tagebucheinträgen oder Emails. 100% Kaufempfehlung!“
(Christof, Micheldorf, AT)

Wer einmal mit der Lektüre angefangen hat, wird sich schnell festlesen um die nächsten Abenteuer oder Besonderheiten der Reise mitzuerleben. Das Buch ist sehr gelungen. Da ich selbst lange mit dem Fahrrad in der Welt unterwegs war, kamen zudem unzählige Erinnerungen zurück. Ich kann nur Danke sagen. Prima Buch!
(Wigi, DE)

Ich habe das Buch verschlungen. Sehr lesenswert und abwechslungsreich geschrieben. Besonders die Tagebucheinträge ließen mich immer wieder schmunzeln. Mich hat das Buch jedenfalls inspiriert, die Welt in Zukunft mehr mit dem Fahrrad zu entdecken.
Sehr guter Schreibstil, sehr spannend und berührend – absolut empfehlenswert!
(Michael, Wien, AT)
Habe soeben euer wundervolles Buch ausgelesen und bin noch immer ganz „angefüllt“ mit all den Bildern und Eindrücken eurer Reise! Ich möchte euch dafür danken, dass ihr dieses Buch geschrieben habt. Es könnte kaum herzlicher, humorvoller, augenöffnender und ehrlicher sein. Ich bin die ganze Reise mit dem Finger auf der Weltkarte nachgefahren …
(Judith, Murau, AT)